Prof. Dr. Bernd Kinner

Prof. Dr. Bernd Kinner

Chefarzt, Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie, Robert-Bosch-Krankenhaus, Stuttgart

  • seit 1.1.2010 Chefarzt der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie, Robert-Bosch-Krankenhaus, Stuttgart;
  • Ärztlicher Leiter der Abteilung für Physiotherapie, Regionales Traumazentrum im TraumaNetzwerk Region Stuttgart; Leiter Zentrum für Alterstraumatologie, EndoprothetikZentrum
  • 2009 außerplanmäßiger Professor der Universität Regensburg 
  • 2007 - 2009 Leitender Oberarzt der Abteilung für Unfallchirurgie, Universitätsklinikum Regensburg
  • 2006 - 2007 Universitätsprofessor und komm. Leiter der Abteilung für Unfallchirurgie am Klinikum rechts der Isar, Technische Universität München
  • 2006 Univ.-Professor (W2) der technischen Universität München
  • 2005 Lehrbefähigung und Lehrbefugnis im Fach Unfallchirurgie, Regensburg; Thema: Kontraktion, eine neu entdeckte Zell-Matrix Interaktion während der Bildung und Heilung Muskulo-Skeletaler Gewebe
  • 2002 - 2006 Oberarzt der Abteilung für Unfallchirurgie, Universitätsklinikum Regensburg; Leiter des Schwerpunktes „Schulterchirurgie“ und Leiter des Schwerpunktes „Fußchirurgie“
  • 2000 - 2001 Research Fellow in Orthopaedic Surgery, Harvard Medical School Boston, MA, Department of Orthopaedic Surgery, Brigham and Women’s Hospital
  • 2001 Visiting Scientist, Massachusetts Institutes of Technology, Cambridge, MA
  • 1991 - 1994 Promotion zum Doktor der Medizin, Tübingen