Nationaler Qualitätskongress Gesundheit
mit Livestreams
Dr. Birgit Schulz
© Dr. Ch. Schulz

Dr. Birgit Schulz

Allgemeinmedizinische Praxis, Campus Unimedizin Mainz

  • 1982–1988 Medizinstudium an der Philipps-Universität Marburg
  • 1988–2001 Assistenzärztin Innere Medizin am Stadtkrankenhaus Rüsselsheim
  • 1996 Promotion „Risikostratifizierung anhand von Ischämie- und Gerinnungsmarkern bei wechselnden EKG-Veränderungen im Umfeld der PTCA“ an der Universitätsmedizin Mainz, Kardiologie, Prof. Meyer
  • 2001 Zusatzbezeichnung Medizinische Informatik
  • 2001-2005 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am IMBEI der Universitätsmedizin Mainz, Prof. Blettner / Pädiatrische Onkologie
  • 2006-2010 Assistenzärztin in der Allgemeinmedizin
  • 2010 Facharztanerkennung Innere und Allgemeinmedizin
  • 2010-2019 Niederlassung in eigener Hausarztpraxis in Mainz
  • seit 2019 Ärztliche Leitung der Portalpraxis der KV an der Universitätsmedizin Mainz
  • 2020 Zusatzbezeichnung Ärztliche Psychotherapie
  • seit 2020 Privatpraxis für Psychotherapie in Mainz

 

15. Nationaler Qualitätskongress Gesundheit
Veranstaltungen mit Dr. Birgit Schulz:

Donnerstag, 25.11.2021 15:30 - 16:30
Strukturreformen im Gesundheitssystem