Dr. Boris Robbers

Dr. Boris Robbers

Leiter, Referat Krankenhäsuer, Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, Hannover

  • seit 10/2004 Referatsleiter 404 "Krankenhäuser" im Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung in Hannover
  • 1998-2000 Berufsbegleitende Promotion am Lehrstuhl für Allg. BWL und Wirtschaftprüfung (Prof. Sieben) und an der Medizinischen Fakultät (Prof. Lauterbach) der Universität zu Köln
  • 6/2002-9/2004 Kfm. Direktor der Kliniken der Landeshauptstadt Düsseldorf gGmbH
  • 2000-6/2002 Abteilungsleiter Controlling und Kostenrechnung in den Universitätskliniken Düsseldorf
  • 6/1997-1999 Projektleiter Krankenhausfinanzierung in der Unternehmensberatung GEBERA mbH Köln
  • 1996 3-monatiges Traineeprogramm im Mount-Sinai-Medical-Center in Miami Beach, Florida, USA
  • 1995-6/1997 Trainee in den Städt. Kliniken Neuss gGmbH
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre in Köln