Christina Köster

Christina Köster, MSc.

Projektmanagerin, AQUA Institut für angewandte Qualitätsförderung und Forschung im Gesundheitswesen GmbH

  • seit August 2013 wissenschaftliche Mitarbeiterin beim AQUA-Institut für angewandte Qualitätsförderung und Forschung im Gesundheitswesen GmbH, seitdem mehrere Projektleitungen und Projektmitarbeiten für Neu- und Weiterentwicklungsprojekte so-wie Konzeptskizzen der sektorenübergreifenden Qualitätssicherung. Projektleiterin für das Gutachten „Ambulante Notfallversorgung: Analyse und Handlungsempfehlungen“ im Auftrag des Verbands der Ersatzkassen e.V. (vdek).
  • 2012 - Mitte 2013 wissenschaftliche Mitarbeiterin bei einem privaten Auftragsfor-schungsinstitut im Bereich „Nutzenbewertung von Arzneimitteln nach dem Arzneimit-telmarktneuordnungsgesetz (AMNOG)“ tätig
  • 2009 - 2011 aufbauendes Masterstudium in Gesundheitsökonomie an der Universität Bayreuth
  • 2006 - 2009 Bachelorstudium in Gesundheitswissenschaften an der Universität Bielefeld