Prof. Dr. Matthias Nauck

Prof. Dr. Matthias Nauck

Direktor Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin, Universitätsmedizin Greifswald

  • seit 2015 Vorsitzender des Beirats der Bundesärztekammer zur Qualitätssicherung labormedizinischer Untersuchungen
  • seit 2013 Sprecher der Fachgruppe Biomaterialien und Mitglied der wissenschaftlichen technischen Projektgruppe des Biorepositories der Nationalen Kohorte
  • seit 2012 Sprecher der Scientific Infrastructure des DZHK
  • seit 2012 Vorsitzender der Fachgruppe D1 der Bundesärztekammer
  • seit 2010 1. Vorstandsvorsitzender von INQUAM e.V. (Institut für Qualitätsmanagement in Medizinischen Laboratorien)
  • seit 2008 Vorsitzender der Fachkommission Laboratoriumsmedizin der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern
  • seit 2007 Geschäftsführender Gesellschafter von Baltic Analytics GmbH
  • 2007 – 2011 Leitung des Centers of Knowledge Interchange (CKI)
  • 2006 – 2015 Schriftleiter der Zeitschrift LaboratoriumsMedizin (Offizielles Organ der Deutschen Vereinten Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin e.V.)
  • 2006 – 2011 Vorstandsmitglied von Instand e.V.
  • seit 2004 Mitglied der Weiterbildungskommission der DGKL
  • 1/2011 – 3/2015 Stellvertretender Ärztlicher Vorstand der Universitätsmedizin Greifswald
  • 10/2003 – 12/2010 Stellvertretender Ärztlicher Direktor des Universitätsklinikums Greifswald und stimmberechtigtes Vorstandsmitglied

11. Nationaler Qualitätskongress Gesundheit
Veranstaltungen mit Prof. Dr. Matthias Nauck:

Dienstag, 28.11.2017 11:30 - 13:00
Risikomanagement und Patientensicherheit