Philipp Kircher

Philipp Kircher

Associate/Working Group Digital Health, Dierks + Bohle Rechtsanwälte, Berlin

  • 2016 Zugelassen als Rechtsanwalt und Mitglied der Rechtsanwaltskammer Berlin
  • seit 2016 Tätigkeit bei Dierks+Bohle Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
  • 2014 - 2016 Rechtsreferendariat am Kammergericht Berlin
  • 2015 Promotion zum Dr. jur. in Regensburg, Thema: „Der Schutz personenbezogener Gesundheitsdaten im Gesundheitswesen“
  • 2011 - 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Thorsten Kingreen
  • 2005 - 2011 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Regensburg und der Universität Oslo
  • 2005 Abitur an der Rabanus-Maurus-Schule (Domgymnasium) in Fulda