Weitere Themen
Dienstag, 28.11.2017 | 11:30 - 13:00

Symposium 20: IT­-Sicherheit in Kliniken

Moderation

Hardy Müller
Geschäftsführer, Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS) und Referent, WINEG – Wissenschaftliches Institut der TK, Hamburg

IT-Sicherheitsgesetz – Konsequenzen für die Kliniken

Dr. Claudio G. Chirco
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Informationstechnologierecht, BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf

Gehackte Herzschrittmacher? – Ergebnisse zur Sicherheit angreifbarer Medizinprodukte

Isabel Skierka
Researcher, Digital Society Institute (DSI), ESMT Berlin

Abwehr von Cyberangriffen – was müssen Kliniken tun?

Hans-Wilhelm Dünn
Generalsekretär, Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V., Berlin

Zurück Programm Referenten