Qualitätsmanagement im Krankenhaus
Freitag, 14.12.2018 | 11:30 - 13:00

Symposium 17: Qualitätssicherung in Kliniken – zentrale Handlungsfelder

Moderation

Mario Czaja, Senator a.D.
Geschäftsführer, Die Brückenköpfe GmbH, Berlin

Einführung

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Holzgreve, MBA
Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender, Universitätsklinikum Bonn

Arzneimitteltherapie – Verbesserung der Sicherheit durch digitalisierte Prozesse

Dr. Michael Baehr
Leiter, Klinikapotheke des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf

Laborzertifizierung nach geltenden Regeln – ein Qualitätsnachweis im Peer-Review Verfahren

Prof. Dr. Dr. Thomas Demant
Institutsleiter, Institut für Klinische Chemie und Labormedizin (Friedrichstadt), Städt. Klinikum Dresden

Zeitkritisches Infektionsmanagement – wie geht’s?

Dr. Dr. Wolfgang Treder
Chefhygieniker, St. Franziskus Kliniken, Münster

Europäische Neuregulierung der Aufbereitung von Einmalprodukten

Marcus Bracklo
CEO, Vanguard AG, Berlin

Dr. Christian Jäkel
Rechtsanwalt und Arzt, Fachanwalt für Medizinrecht, Lübben

Vorherige Veranstaltung Nächste Veranstaltung
Zurück Programm Referenten