Risikomanagement und Patientensicherheit
Donnerstag, 01.12.2016 | 13:30 - 15:00

Symposium 4: Risikomanagement im Krankenhaus

Moderation

Hedwig Francois-Kettner
Vorsitzende im Aktionsbündnis Patientensicherheit und Pflegedirektorin a.D., Charité – Universitätsmedizin Berlin

Einführung: Umsetzung des klinischen Risikomanagements aus Sicht des APS

Prof. Dr. Reinhard Strametz
Professur Medizin für Ökonomen, Wiesbaden Business School, Hochschule RheinMain, Wiesbaden

Qualitätsmanagement in Österreichs Kliniken

Dr. Silvia Türk
Leiterin Abteilung Qualität im Gesundheitssystem, Gesundheitssystemforschung, Bundesministerium für Gesundheit und Frauen, Wien

Klinisches Risikomanagement – Folgen für Haftpflichtprämien

Dr. Heidemarie Haeske-Seeberg
Bereichsleiterin Qualitätsmanagement und klinisches Risikomanagement, Sana Kliniken AG, München

Neue Medizinprodukteverordnung – Nachbesserungsbedarf im Sozialrecht

Dr. Gerhard Schillinger
Facharzt für Neurochirurgie und Geschäftsführer Stab Medizin, AOK-Bundesverband, Berlin

Medizinische Behandlungsfehler: Mehr Patientensicherheit durch Meldepflicht?

Dr. med. Stefan Gronemeyer, MHA
Leitender Arzt und stellvertretender Geschäftsführer, Medizinischer Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e.V. (MDS), Essen

Vorherige Veranstaltung Nächste Veranstaltung
Zurück Programm Referenten