Qualitätsmanagement im Krankenhaus
Donnerstag, 13.12.2018 | 15:00 - 16:30

Symposium 7: Stellenwert von Mindestmengen für das Klinikmanagement

Moderation

Prof. Dr. Matthias Schrappe
Lehrbeauftragter, Universität Köln

Einführung: Chancen und Risiken von Mindestmengen aus Sicht des Klinikmanagements

Dr. Eberhard Thombansen
Direktor Klinikmanagement und Strategie, Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Berlin

Teilnehmer der Podiumsdiskussion

Dr. Ilona Köster-Steinebach
Geschäftsführerin, Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V., Berlin

Prof. Dr. Matthias Schrappe
Lehrbeauftragter, Universität Köln

Dr. Nikolai von Schroeders
Vorstandsvorsitzender, Deutsche Gesellschaft für Medizincontrolling e.V., Heidelberg

Vorherige Veranstaltung Nächste Veranstaltung
Zurück Programm Referenten