Nationaler Qualitätskongress Gesundheit
mit Livestreams

25. November 2022

09:30 - 10:30

Freitag, 25.11.2022 | 09:30 - 10:30

Forum 10: Outcome-Messung: Was läuft in Reha und Akut?

Moderation

Dr. Ralf Bürgy
Leiter Qualität, Organisation und Revision, Mediclin AG, Offenburg

PROMs und Reha – wie passt das zusammen?

Prof. Dr. Holger Schulz
Professur für Klinische Versorgungsforschung am Institut für Medizinische Psychologie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE)

Outcome-Messung im Krankenhaus – Und wie geht das sektorenübergreifend?

Prof. Dr. Josef Zacher
Medical Advisor, Liaison Officer Medical Quality, Helios Health GmbH, Berlin

Freitag, 25.11.2022 | 09:30 - 10:30

Forum 11: Neue Wege bei der Nutzung von Routinedaten

Moderation

Jürgen Klauber
Geschäftsführer, Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO), Berlin

Mehrwert durch Datenverknüpfung von klinischen Krebsregistern und Routinedaten

Prof. Dr. Monika Klinkhammer-Schalke
Direktorin, Institut für Qualitätssicherung und Versorgungsforschung, Universität Regensburg

Wie viele Patienten kommen aus den Pflegeheimen?

Dr. Ursula Marschall
Abteilungsleitung Medizin und Versorgungsforschung, BARMER Hauptverwaltung, Wuppertal

Hybride Qualitätsmessung mittels Routine- und klinische Daten – Das Projekt Hybrid-QI

Dr. Melissa Spoden
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO), Berlin

Health Data Management, Wissensgenerierung und Datenkompetenzpotentiale (Semantische Analyse: Möglichkeiten, Auswertungsbeispiele und Perspektiven)

Andre Sander
Leiter technische Entwicklung, Prokurist, ID Information und Dokumentation im Gesundheitswesen GmbH & Co. KGaA, Berlin

10:30 - 11:00

Freitag, 25.11.2022 | 10:30 - 11:00

Kaffeepause

11:00 - 12:00

Freitag, 25.11.2022 | 11:00 - 12:00

Forum 13: Spezialisierung und Konzentration bestimmter Leistungen mit hoher Qualität am Beispiel Onkologie

Prof. Dr. Christof von Kalle
BIH-Chair für Klinisch-Translationale Wissenschaften und Gründungsdirektor des vereinten Clinical Study Center von BIH und der Charité-Universitätsmedizin Berlin

Dr. Jürgen Malzahn
Leiter Abteilung Stationäre Versorgung, Rehabilitation, Geschäftsführungseinheit Versorgung, AOK-Bundesverband, Berlin

PD Dr. Simone Wesselmann, MBA
Leitung Bereich Zertifizierung, Deutsche Krebsgesellschaft, Berlin

Freitag, 25.11.2022 | 11:00 - 12:00

Forum 14: Praxisforum Qualitätsorientierte Prozesse in Kliniken

Qualitätsmanagement als Antwort auf den Wechsel des Versicherungssystems

Dr. Susanne Eberl
Bereichsleiterin Qualitätsmanagement und klinisches Risikomanagement, Sana Kliniken AG, Ismaning

Einsatz von DaVinci im OP

Prof. Dr. Jürgen Weitz
Direktor der Klinik für Viszeral-,Thorax- und Gefäßchirurgie, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, Dresden

Digilogisierung im Entlassmanagement - wenn Klinikprozesse auf die Außenwelt treffen - Herausforderungen der Vernetzung unterschiedlichster Digitalisierungsstufen beteiligter Akteure

Alexander Birnkammerer
Vice President, Pflegeplatzmanager GmbH, Greiz

Freitag, 25.11.2022 | 11:00 - 12:00

Forum 15: Personalgewinnung und -bindung – was ist erforderlich?

Pflegekräfte von den Philippinen, aus Mexiko und Brasilien – wie gelingt Integration nachhaltig?

Marie Luise Eßrich
Integrationsmanagerin, Helios Klinikum Emil von Behring, Berlin

HR-Controlling - Analyse und Steuerung von Mitarbeiterbindung und Zufriedenheit

Dr. Daniel Diekmann
Geschäftsführer, ID Information und Dokumentation im Gesundheitswesen GmbH & Co. KGaA, Berlin

12:00 - 13:00

Freitag, 25.11.2022 | 12:00 - 13:00

Mittagspause

13:00 - 14:00

Freitag, 25.11.2022 | 13:00 - 14:00

Forum 16: Krankenhausaufnahmen aus Pflegeheimen - welche Infrastruktur wird gebraucht, wenn Betten reduziert werden?

Moderation

Prof. Dr. Rajan Somasundaram
Leiter der Zentralen Notaufnahme und Aufnahmestation, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Benjamin Franklin

Krankenhausaufenthalte von Pflegeheimbewohnenden am Lebensende: Eine empirische Bestandsaufnahme

Dr. Antje Schwinger
Leiterin Forschungsbereich Pflege, Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO), Berlin

Einsatz von Handlungsempfehlungen – Reduzierung von Notfallrettungseinsätzen in Pflegeheimen

Prof. Dr. Martina Hasseler
Professorin für Klinische Pflege, Fakultät Gesundheitswesen, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften, Campus Wolfsburg

Freitag, 25.11.2022 | 13:00 - 14:00

Forum 17: Praxisforum Versorgungsqualität in ausgewählten Bereichen

Deutschland erkennt Sepsis

Dr. Ruth Hecker
Vorsitzende Aktionsbündnis Patientensicherheit und Chief Patient Safety Officer, Universitätsmedizin Essen

SIMPATI – Reduktion der Infektionen in Langzeitbeatmungseinrichtungen

Dr. Pauline Nouri-Pasovsky
Ärztin in Weiterbildung, Institut für Hygiene und Umweltmedizin, Charité Universitätsmedizin Berlin

Herzinfarkt- und Krebsversorgung revisited – Neues aus dem Qualitätsmonitor

Dr. Dagmar Drogan
Qualitäts- und Versorgungsforschung, Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO), Berlin

Freitag, 25.11.2022 | 13:00 - 14:00

Forum 18: Kritischer Rückblick auf die Pandemie

Podiumsdiskussion mit

Dr. Kerstin Kemmritz
Präsidentin, Apothekerkammer Berlin

Dr. Günther Matheis
Präsident der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz, Vizepräsident der Bundesärztekammer

Prof. Klaus Stöhr
Epidemiologe, Mitglied des Corona ExpertInnenrats der Bundesregierung

14:00 - 14:30

Freitag, 25.11.2022 | 14:00 - 14:30

Kaffeepause

14:30 - 15:30

Freitag, 25.11.2022 | 14:30 - 15:30

Forum 20: Stand des Qualitätsmanagements in Deutschlands Unikliniken

Patientensicherheit – Eine Messlatte für Qualität in deutschen Universitätskliniken

Dr. Kyra Schneider, DEAA, MBA
Leitung Stabsstelle Patientensicherheit & Qualität, Universitätsklinikum Frankfurt

Vollumfängliche Digitalisierung mit 5G, KI und OP-Robotik – der Medizincampus der Zukunft

Prof. Dr. Ulrike Attenberger
Direktorin Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Universitätsklinikum Bonn, Leiterin des Projekts Innovative Secure Medical Campus UKB

Freitag, 25.11.2022 | 14:30 - 15:30

Forum 21: Maßnahmen für gute Qualität in der Pflege

Einführung: Überblick zum bundesweiten Geschehen

Sabrina Roßius
Geschäftsführerin, Bundesverband Pflegemanagement e.V., Berlin