10. Nationaler Qualitätskongress Gesundheit

Am 01. und 02. Dezember 2016 treffen sich über 500 Klinikmanager, Ärzte, Hygienefachkräfte, Qualitätsmanager und Führungskräfte aus der Pflege beim 10. Nationalen Qualitätskongress Gesundheit in Berlin. In 30 Symposien erörtern 150 Referenten die Themen Krankenhaushygiene, Qualitätsmanagement und Qualitätsmessung im Krankenhaus, Qualitätssicherung und Patientensicherheit sowie Personal und Führung.

Nach Verabschiedung des Krankenhaustrukturgesetzes 2015 steht in diesem Jahr die komplexe Umsetzung an. Detailliert werden beim 10. Nationalen Qualitätskongress Gesundheit die Ausgestaltung planungsrelevanter Qualitätsindikatoren für die Krankenhausplanung der Länder und die Entwicklung eines qualitätsorientierten Systems von Zu- und Abschlägen der Krankenhausentgelte erörtert. Hierzu erwarten wir die Mitwirkung maßgeblicher Gesundheitspolitiker aus Bund und Ländern sowie Vertreter der Krankenkassen und Verbände.

Im Rahmen eines festlichen Galadinners am 01. Dezember 2016 verleihen Gesundheitsstadt Berlin e.V. und Der Tagesspiegel erneut den Deutschen Qualitätspreis Gesundheit, die bundesweit bedeutendste Auszeichnung im Bereich Qualität in der Gesundheitsversorgung.