Dr. Andreas Krokotsch

Dr. Andreas Krokotsch

Abteilungsleiter Stationäre Versorgung, Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Nord (MDK Nord)

  • Seit 2019 Fachlicher Leiter MDS-MDK-Arbeitsgruppe Richtlinie Strukturprüfungen
  • Seit 2018 Mitglied MDK-Arbeitsgruppe Qualitätsprüfungen
  • Seit 2016 Leiter MDK-Arbeitsgruppe Strukturprüfungen
  • Seit 2014 Mitglied Sozialmedizinische Expertengruppe (SEG) 4 „Vergütungund Abrechnung“
  • Seit 2014 Abteilungsleiter, Stationäre Versorgung, MDK Nord
  • 2008-2013 Teamleiter Hamburg, Abteilung Stationäre Versorgung, MDK Nord
  • Seit 2003  Ärztlicher Gutachter, Abteilung Stationäre Versorgung, MDK Nord
  • 1996-2003 Assistenzarzt Allgemeines Krankenhaus Wandsbek, I. und II. Medizinische Abteilung: Qualitätsbeauftragter der Abteilung, EFQM-Assessoren-Training; DRG-Beauftragter der Abteilung; Beauftragter für EDV und „Patientenorientierte Online-Dokumentation“ (POD); Grundkurs und Aufbaukurs „Evidenzbasierte Medizin“, Journal Club; Fachkundenachweis Rettungsdienst, Fachkunde Strahlenschutz
  • 2009 Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen
  • 2005 Bereichsbezeichnung „Sozialmedizin“
  • 2003 Facharzt für Innere Medizin
  • 1989-1996  Studium der Humanmedizin, Universität Hamburg

13. Nationaler Qualitätskongress Gesundheit
Veranstaltungen mit Dr. Andreas Krokotsch:

Freitag, 13.12.2019 09:30 - 11:00
Digitalisierung und KI