PD Dr. Günther Heller

PD Dr. Günther Heller, PD

Fachbereich Medizin, Universität Marburg

wissenschaftlicher Werdegang:

  • 2006 Habilitation und Verleihung des Titels Privatdozent am Fachbereich Medizin der Universität Marburg
  • Promotion (Dr. med.) am Deutschen Krebsforschungszentrum
  • Studium der Medizin und Soziologie in Mannheim, Berlin, Frankfurt und Heidelberg

berufliche Tätgkeit:

  • seit Oktober 2015 Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTIG), dort: Leitung des Fachbereichs Sozialdaten
  • 2010 - 2015 AQUA - Institut für angewandte Qualitätsförderung und Forschung im Gesundheitswesen GmbH, Göttingen, dort: Leitung der Abteilung "Methoden, Instrumente, Evaluation und Landesverfahren (MIEL)"
  • 2002 - 2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO), dort: Leitung / Betreuung des Projekts „Qualitätssicherung mit Routinedaten“ (QSR)
  • 1996 - 2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Assistent am Institut für Medizinische Soziologie und Sozialmedizin der Universität Marburg

11. Nationaler Qualitätskongress Gesundheit
Veranstaltungen mit PD Dr. Günther Heller:

Dienstag, 28.11.2017 14:00 - 15:15
Rahmenbedingungen für mehr Qualität