Dr. Iris Hauth
© Claudia Burger

Dr. Iris Hauth

Ärztliche Direktorin, Regionalgeschäftsführerin, Zentrum für Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Alexianer St. Joseph Berlin-Weißensee GmbH

  • Studium der Humanmedizin und Weiterbildung zur Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie sowie für Psychotherapeutische Medizin
  • 1989 bis 1994 in der Abteilung für Klinische Psychiatrie an der Universität Bochum tätig.
  • 1994 bis 1996 Abteilungsärztin am St. Alexius-Krankenhaus in Neuss, danach zwei Jahre Chefärztin im Landeskrankenhaus Teupitz / Brandenburg.
  • Seit 1998 Chefärztin und seit 2008 auch Geschäftsführerin der Alexianer St. Joseph-Krankenhaus GmbH in Berlin-Weißensee.
  • Schwerpunkte der klinischen Tätigkeit: Depressionen, schizophrene Psychosen, postpartale psychische Störungen und innovative Versorgungsformen.
  • seit 2004 Mitglied im Vorstand und ehemalige Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde e. V. (DGPPN)

12. Nationaler Qualitätskongress Gesundheit
Veranstaltungen mit Dr. Iris Hauth:

Freitag, 14.12.2018 11:30 - 13:00
Personal & Führung