Patientensicherheit
Donnerstag, 03.12.2015 | 13:30 - 15:00

Symposium 5: Die Digitalisierung der Prozesse – Verbesserungen für die stationäre und ambulante Versorgungsqualität

Moderation

Jürgen Möller
Geschäftsführer, PVS berlin-brandenburg GmbH & Co.KG, Berlin

Analyse von klinischen Dokumenten – Chancen der Digitalisierung

Dr. Daniel Diekmann
Geschäftsführender Gesellschafter, ID Gesellschaft für Information und Dokumentation im Gesundheitswesen, Berlin

Digitalisierung und Verfügbarkeit von Patientendaten – Stand und Ausblick

Dr. Jochen Thümmler
Business Unit Manager Enterprise DACH, Großkundenbetreuung & Schnittstelle GF/Kunden/Entwicklung, AGFA Healthcare, Berlin

Mobile Visite mittels Tablet-PC

Klaus-Werner Szesik
Kaufmännischer Direktor, Gemeinschaftskrankenhaus Bonn

Chancen der Auswertung digitalisierter Krankenakten

Stefan Hövel
Assistent der Geschäftsführung, PVS Holding GmbH, Mülheim an der Ruhr

IT-gestütztes Versorgungsmanagement für multimorbide Patienten

Susanne Guthoff-Hagen
Geschäftsführerin, sgh consulting, Hamburg

Vorherige Veranstaltung Nächste Veranstaltung
Zurück Programm Referenten